Loading…

Lehrgang Radio als Lernraum

 NÄHERE INFOS   |  LEHRGANGSTERMINE 2015/16  | ANMELDUNG  | BLOG Viele SchülerInnen, StudentInnen und LehrerInnen haben für sich eine – didaktisch wertvolle – Leidenschaft entdeckt: Radiomachen in der Schule und an der Hochschule! Der Lehrgang “Radio als Lernraum” bietet LehrerInnen und zukünftigen LehrerInnen ein kompaktes Paket, um Radiomachen im Unterricht zu professionalisieren. Das Ziel: Die Motivation bei LehrerInnen und […]

Bomb in the House!

A Crime Story Jana and Lennart present a story that was written by one of their classmates, Elias Neuhold. In his second year of learning English, the student at Klex came up with an amazing story. He even drew a map to outline the setting! Enjoy a very clever plot and an unusual hero!  

A Little Audio Poetry Book

Have you ever written poetry yourself? Emily, Miriam and Schirin gave it a try. But what’s more, the students at KLEX recorded their rhymes at their school’s radioigel-studio. A lovely project for English! Music: Frozen Silence, Milles and Antarcticbreeze.

Alle Österreicher essen Schnitzel – Vorurteile im Alltag

Wir sind Studierende an der Pädagogischen Hochschule Steirmark, mit dem Hauptfach Mathematik und probieren im Rahmen einer Lehrveranstaltung das Medium Radio aus. Anfangs waren wir nicht sehr überzeugt, doch jetzt sind wir uns sicher, diese Methode in unserem eigenen Unterricht einzusetzen. Das Hörspiel haben wir selbst verfasst und eingesprochen. Es ist unser erstes 😉

Ausflug zweier Stubenfliegen – Die Beobachtung als Forschungsmethode

Zwei Stubenfliegen bemerken in ihrem Klassenraum eine neue Person: einen Beobachter. Ihre Gedanken und Gespräche darüber, sowie einige interessante Fakten, Informationen und Meinungen über das Beobachten hört Ihr in folgendem Radiobeitrag. Radiobeitrag von Johanna Bernsteiner, Stefanie Köck, Silke Sagmeister, Tim Missethan, Felix Österreicher. Technik: Nina Kainz, Barbara. Interviewpartner: Sabine Moser-Steyer (Klassenlehrerin 4b PVS), Milena und […]

Die deskriptive Feldforschung

Zwei Mädchen wollen das Verhalten der Burschen in ihrer Klasse erforschen. Nicht wissend machen sie sich dabei die deskriptive Feldforschung zu nutze. Schauplatz des Geschehens ist das Land Pädagogien. Beitragsgestaltung: Julieta Brandstätter, Johannes Hofer, Thomas Hofer, Maximilian Kraus, Victoria Oswald, Nina Trojer, Vivian Stefanie Wagner. Im Rahmen der Lehrveranstaltung “Einführung in die qualitative Forschung” wurde Studierenden […]

Das Interview in der qualitativen Forschung

Die Studentinnen und Studenten des zweiten Semesters aus dem Volksschullehrgang behandeln im Zuge eines Experteninterviews das Thema „Interviewformen“ und beleuchten verschiedene Aspekte der Interviewformen. Unser Moderator Herr Antolic Matija leitet hierfür das Gespräch mit unserer Expertin Frau Ginter Julia und unserem besonderen Gast Herrn Schantl Franz, der für uns in die Rolle des „unwissenden Passanten“ schlüpft. Im Rahmen […]

Die Gruppendiskussion als Forschungsmethode

Kennst du das Gefühl bei der Prüfung zu sitzen und nicht genug vorbereitet zu sein? Leonie ging es bei der Prüfung über Gruppendiskussion genau so. Hör doch mal in ihren Kopf rein. Vielleicht kennst du das Gefühl und kannst ihre Gedanken nachvollziehen. Melanie Brunner, Christina Dornhofer, Katja Grabner, Sarah Schmidhofer, Michaela Töfferl, Johanna Rindler. Im Rahmen der […]