Loading…

Naziterror in Graz – die Verbrechen am Feliferhof im zweiten Weltkrieg

Bereits als junger Soldat interessierte sich Manfred Oswald für die Geschichte der Belgierkaserne und die Gräueltaten die während des zweiten Weltkriegs auf ihrem Areal begangen wurden. Im Laufe seines Berufslebens verankerte er den Menschenrechtsgedanken an vielen Orten des österreichischen Bundesheeres. Dafür erhielt er 2010 den Menschrechtspreis des Landes Steiermark. Eveline Seidl, Stefan Hermann und Lukas […]

Radiolehrgang 2017/2018 – Familie

Brauchen wir Familie noch? Ist sie der unvergängliche Fels in der Brandung oder doch der lästige Klotz am Bein und Single sein viel cooler?Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Radiolehrgangs der PH Steiermark unterstützt durch Moderationsprofi Christine Gutzelnig (Antenne Steiermark) gestalten ihre erste eigene Livesendung. Meinungsumfragen, Interviews, Satirebeiträge und vieles mehr stehen auf dem Programm.

Smarte Übungsfirma

 Zukunftsorientierte Ausbildung in der SMARTEN ÜBUNGSFIRMA „Unsere Wirtschaft steht in den nächsten Jahren vor Veränderungen, wie noch nie zuvor.“, begründet Swen Engelsmann einen der wesentlichen Gründe für die Etablierung smarter Übungsfirmen in seiner Handelsakademie mit Medienschwerpunkt. Die MEDIEN HAK hat bereits auf diese Entwicklung reagiert und macht ihre Übungsfirmen schon heute fit für neue […]

Smart Management

SMART MANAGMENT, ein neues, zukunftsorientiertes Führungskonzept  Dr. Michael Weiss (Sprecher der Steirischen CSR-Experts-Gruppe der UBIT der WK Steiermark) stellt sein neues Managementkonzept vor. „Die zukünftigen enormen und immer schneller werdenden Veränderungen der Märkte durch neue Technologien, wie z.B. die Digitalisierung, machen ein neues agiles Führungskonzept notwendig. Dabei wird besonderer Wert auf die sinnvolle Nutzung der […]

Das Heidelberger Literarische Unterrichtsgespräch

  Das Arbeits- und Forschungsprojekt „Das Literarische Unterrichtsgespräch“ ist um das Jahr 2000 an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg entstanden. Lehrende und Studierende erkundeten im Sinne des forschenden Lernens und in schulpraktischen Projekten die Möglichkeiten des literarischen Verstehens und seiner Anbahnung im Gespräch . Am 23. und 24. März 2018 fand in Heidelberg das dritte Symposion zum […]