Loading…

Perspektiven und Grenzen der Mediendidaktik

Im Rahmen der Lehrveranstaltung: „Medienpädagogik, Mediendidaktik, Medieninformatik und rechtliche Grundlagen“ unter der Leitung von HS-Prof. Ing. Mag. Dipl.-Ing. Dr. Harald Burgsteiner, haben sich 6 Studenten der Pädagogischen Hochschule Steiermark mit dem Thema: Perspektiven und Grenzen der Mediendidaktik in der Primarstufe beschäftigt. Dafür wurde Prof. Dieter Langgner eingeladen um mit ihm über dieses Thema zu diskutieren.

Medien in den Lebenswelten von Kindern in der Primarstufe und deren Auswirkungen

Interview mit dem Psychotherapeuten und Medienpädagogen Lukas Wagner, MSc. Der Beitrag von sieben Studierenden aus dem Schwerpunkt „Digitale Medien“ an der Pädagogischen Hochschule Steiermark ist im Rahmen der Lehrveranstaltung „Medienpädagogik, Mediendidaktik, Medieninformatik und rechtliche Grundlagen“ unter der Leitung von HS-Prof. Ing. Mag. Dipl.-Ing. Dr. Harald Burgsteiner entstanden. Im Gespräch mit Lukas Wagner, werden die positiven […]