HIDDEN FIGURES – wo sind die Frauen in der Wissenschaft geblieben? Berühmten Mathematikerinnen auf der Spur

• 29. Mrz 2022 • KLex, Mathematik

Gauß, Leibniz, Einstein – diese Namen der Wissenschaftsgeschichte kennen wir alle! Aber verdanken wir unser heutiges Wissen wirklich ausschließlich männlichen Genies – oder stecken eigentlich wiffe Wissenschaftlerinnen wie Florence Nightingale, Emmy Noether, Sofya Kovalefskaya und Ada Lovelace hinter den großen Errungenschaften der Menschheit? Welchen Einfluss hatten diese Frauen auf unsere heutige Welt und warum sind sie in der Wissenschaftsgeschichte so lange verschwiegen, “versteckt” geblieben?

In der PULSARWOCHE am KLEX sind zehn Schüler:innen diesen Fragen nachgegangen und haben sich auf eine spannende Spurensuche begeben. In ihrer Sendung rücken sie zehn hochbegabte Mathematikerinnen und ihre unglaublichen Biographien nun ins Rampenlicht und begrüßen sie direkt am Mikrofon!

Eine Sendung von Pia, Pia-Maria, Selma, Jan, Sebastian, Valerie, Helene, Letitzia, Sophie und Tara aus der 6k/7k Klex.