Frauenrechte sind Menschenrechte

• 18. Jän 2023 • Nachhaltigkeit, Pädagogische Hochschule Steiermark, Radioigel Campus

Primarstufenstudierende des ersten Semesters im Gespräch mit Marianne Hammani-Birnstingl vom Verein Danaida und Michael Kurzmann vom Verein für Männer- und Geschlechterthemen.

Frauenrechte sind und waren nicht immer selbstverständlich. In Österreich wurden Frauenrechte mühsam erkämpft, doch in manchen Ländern scheint es kaum kaum Fortschritte zu geben. Auch körperliche Gewalt an Frauen ist allgegenwärtig. Von den rund 4,5 Millionen in Österreich lebenden Frauen, wird statistisch gesehen jede 6. Frau ab dem Alter von 15 Jahren innerhalb und außerhalb von intimen Beziehungen Opfer körperlicher Gewalt.

Dieser Beitrag entstand nach einer Livesendung am 13.01.2023 auf radioigel.at, die Primarstufenstudierende im ersten Semester im Rahmen der Lehrveranstaltung “Stimme, Haltung und Bewegung” zum Themenkreis Nachhaltige Entwicklungsziele (SDGs) durchführten.