Loading…

Das Lächeln der Tränen

Ein Text aus dem Offenen Lernen an der Klex Mia aus der 2. Klasse der Klex liebt das Schreiben. „Das Lächeln der Tränen“ ist bereits die dritte Geschichte, die sie für Radioigel einspricht. Das Sprechen ist für die 11-Jährige eine schöne Herausforderung. Schnell und beinahe atemlos, bevorzugt sie im Alltag die ganz leisen Töne. Mit […]

Spotlight on… Melia!

Zwei „Radio als Lernform“-Beiträge aus dem Offenen Lernen an der Klex Melias Vater stammt aus Nigeria. Deshalb begrüßt euch die 11-Jährige auch gleich in ihrer zweiten Muttersprache Igbo. Anlässlich des Valentinstages hat Melia zwei sehr emotionale Texte geschrieben und eingesprochen. Lasst euch verzaubern. Musik: ueberschall

Wildtiere in der Stadt

Ein Besuch bei „Kleine Wildtiere in großer Not“ Annika aus der ersten Klasse der KLEX hat im Rahmen des Vernetzten Unterrichts (Biologie, Geschichte, Geographie) zum Thema „Wildtiere in der Stadt“ geforscht. Eine Gesprächspartnerin war dabei Anna, Biologin und Tierpflegerin bei „Kleine Wildtiere in großer Not“. Warum zieht es Wildtiere verstärkt in die Stadt und was […]

Lass es!

Ein Text aus dem Offenen Lernen an der Klex Im Rahmen des Offenen Lernens an der KLEX können sich die Schülerinnen und Schüler der Unterstufe immer wieder Themen und Präsentationsformen frei wählen. So entstehen im schuleigenen Studio Podcasts zu Inhalten, die für die Jugendlichen gerade besonders relevant sind. Hier hört ihr einen Text von Anouk […]

Die Farbe Schwarz

„Was willst du tun… ?“ – Ein Text aus dem Offenen Lernen an der Klex „Diesen Text kann ich nicht erklären. Müsste ich es tun, wäre er die Farbe SCHWARZ.“ – Anouk, 11 Jahre Das Offene Lernen an der Klex umspannt die Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik. Schwerpunkte werden von den Kids selbst gesetzt. So […]

Was bedeutet es, Hebamme zu sein?

Herzlich Willkommen bei Radioigel am Klex. Helena und Aisha aus der ersten Klasse durften die Hebamme Nina Pließnig im Studio der Klex zu ihrem spannenden Beruf befragen. Schon seit einigen Jahren übt sie diesen Beruf mit Freude aus. Unter anderem erfährt ihr in diesem Interview welche Aufgaben eine Hebamme hat, wie viele Babys sie im […]

Streunerhund

Eine tierisch gute Geschichte! Thalia und Marlene aus der 2ka der KLEX sind schon Radioprofis. Hier präsentieren sie euch ihr jüngstes Projekt – eine selbst verfasste Geschichte rund um einen tapferen kleinen Hund. Lasst euch verzaubern! Entstanden ist dieser Beitrag im Wahlangebot „Radio“ im Studio der Klex. Kinder der 5. und 6. Schulstufe treffen sich […]

GRÜNtöne – Ein interaktiver Baumlehrpfad im Herzen von Graz

  Wer bei Linde als erstes an Schokolade denkt, ist hier genau richtig! Anlässlich des internationalen Tags des Baumes eröffnete die Natur.Werk.Stadt als Projekt des Naturschutzbundes den interaktiven Baumlehrpfad GRÜNtöne in der Grazer SMART City. Per QR-Code  übers Handy abrufbare Audiofiles erklären, welche Baum-Schätze im Umfeld der Helmut-List-Halle zu finden sind und was die einzelnen […]

DECASA – Zu Gast bei Carola und Sabrina Deutsch

„Kunst ist nie engstirnig. Sie erweitert Horizonte und verändert Denkweisen.“ Leni, Flora und Xenia aus der KLEX haben im Rahmen des Wahlangebots „Radio“ an ihrer Schule die Gelegenheit genutzt, mehr über Malerei, Tätowieren und Street Art herauszufinden. Kennengelernt haben sie beim Interviewtermin zwei wirklich inspirierende junge Künstlerinnen! Begebt euch mit ihnen auf einen Rundgang durch […]

Alpakas sind wie Einhörner

Charlotte, Ronja und Johanna waren zu Besuch bei den Schöcklblick Alpakas. Barbara Windisch, die gemeinsam mit ihrem Mann Bernhard den Hof leitet, erzählte den KLEX-Schülerinnen viel Interessantes über diese liebenswerten Tiere. Im zweiten Teil des Interviews konnten die drei dann im Zuge einer Hofführung vom frechen Fernando bis zur „alten Dame“ Melanie die 75 Alpakas […]