Loading…

Abschluss des Ökolog Lehrgangs

18 neue ÖKOLOG-Pädagog/innen aus fünf Bundesländern wurden in der Aula der PHSt zertifiziert. Es war der Höhepunkt des bereits 3. Durchgangs des Lehrgangs ÖKOLOG – Umweltpädagogik und Lebensqualität für die Zukunft, eine Kooperation der Pädagogischen Hochschule Steiermark und dem ÖKOLOG-Regionalteam Steiermark und dem Umwelt-Bildungs-Zentrum Steiermark (UBZ). Lernen voneinander und der interdisziplinäre Austausch gehören neben den […]

Live aus dem Chemiesaal

Heute war der krönende Abschluss einer fruchtbringenden Kooperation zwischen Sekundarstufen- und Primarstufenlehrkräften. Die Studierenden tauschten sich über Gestaltungsmöglichkeiten, fachliche Hintergründe und Didaktisierungen naturwissenchaftlicher Inhalte in der Sekundar- und Primarstufe aus. Es wurde gemeinsam experimentiert, es wurden methodische Zugänge diskutiert und  Gemeinsamkeiten und Unterschiede fokusiert. Eine Gruppe der Studierenden der Kooperation, war mit dem IgelTV-Mikrofon unterwegs, führte die Kamera, […]

Holz macht Schule

Holz begleitet unsere Kinder von den ersten Lebenstagen an, vom familiären Umfeld bis zum Schulunterricht und vielleicht sogar bis zur Berufswahl. Bei Martin Zwischenberger zu Gast im Studio sind Mag. Petra Seebacher, Dr. Birgit Pudelski, Andrea Pöschl, Edmund Reitbauer und Prof. Hans Eck. Sie präsentieren in dieser Radiostunde Projekte, die Kindern die Möglichkeit bieten, sich […]

From dust to dust – wie man aus Abgasen Plastik gewinnt

Junge steirische Wissenschaftler machen sich auf die Suche nach einem Weg, kostengünstig Bioplastik herzustellen und somit ihren Beitrag für eine lebenswerte Umwelt zu leisten. Neu an dem von ihnen entwickelten Verfahren ist, dass dafür Industrieabgase verwendet werden – eine win-win-Situation! Beitragsgestaltung: Mag. Anna Freudenschuss und MMag. Andreas Kaserbacher. Abschlussarbeit im Lehrgang Radio als Lernraum. Nähere […]

Zucker aus Holz

…. was das gibt´s auch? Man muss einfach nur Holzmehl, Wasser, Salzsäure und Essigsäure zusammenmischen und erhitzen. Durch diesen Prozess entsteht aus dem Holz Traubenzucker. Das Produkt wird gefiltert und übrig bleibt eine gelbbraune Lösung. Mit Hilfe einer chemischen Methode namens „Fehling Probe“ können wir den Zuckergehalt nachweisen. Aber was bringt das alles eigentlich? Früher wurde so tatsächlich Alkohol […]

Schallübertagung im Holz

Was machst du, wenn du für deinen Biologielehrer herausfinden sollst, ob ein Baum gesund ist oder nicht? Ganz einfach! Nimm einen kleinen Stamm oder einen Holzscheit zur Hand und halte dein Ohr an ein Ende des Stammes. Du sagst deinem Biologielehrer er soll am anderen Ende gegen den Stamm klopfen und du hörst zu. Der Baumstamm überträgt den dabei […]

Luftfeuchtigkeit

Viele schwören auf hohe Luftfeuchtigkeit in den eigenen vier Wänden. Aber ist das wirklich so gut? Was natürlich stimmt ist, dass trockene Luft die Atemwege reizen kann. Rein energietechnisch ist aber hohe Luftfeuchtigkeit nicht so schlau. Diese führt nämlich dazu, dass es uns kälter vorkommt als es eigentlich ist, da das Wasser in der Luft die Wärme besser […]

Kamineffekt

Du Herbert, kennst du den Kamineffekt? Nein, darf ich es dir erklären? Der Kamineffekt ist ein physikalisches Phänomen und beruht auf thermischer Konvektion. Und zwar ist das so, du zündest ein Feuer im Kamin an und das Feuer erwärmt die Luft oberhalb. Vielleicht weißt du, dass warme Luft leichter ist als kalte Luft, daher beginnt die warme […]

Hundsgrotte

In der Nähe Neapels gibt es eine Grotte, die nur Erwachsene bedenkenlos betreten können. Für Hunde oder andere Kleintiere kann das Betreten dieser unheimlichen Höhle jedoch lebensgefährlich sein. Die Ursache ist das Kohlenstoffdioxid, es ist schwerer als Luft und sinkt zu Boden. Kohlenstoffdioxid ist ein geruch- und farbloses Gas, welches für jeden Verbrennungsvorgang notwendigen Sauerstoff, verdrängt. Erstickungsgefahr besteht für […]