Loading…

Schulpraktische Professionalisierung im Umgang mit Heterogenität und Inklusion

3. Internationalen Kongresses der IGSP zum Thema „Lernen in der Praxis“

Wie erleben Lehramtsstudierende Heterogenität und Inklusion in der Schule im Rahmen ihrer Schulpraktika? Auf welche Widersprüche im Umgang damit stoßen sie? Und inwieweit kann die Schulpraxis die Professionalisierung in diesem Bereich unterstützen? Damit beschäftigt sich die AG „Schulpraktische Professionalisierung im Umgang mit Heterogenität und Inklusion“.

Dr. Silvia Greiten, Teresa Maria Odipo und Dr. Marcel Veber stellen diese – im Rahmen des 3. internationalen IGSP-Kongresses an der KPH Graz und der PH Steiermark – im IgelTV-Studio vor.

Die AG will zu Forschung in diesem Themenfeld anregen und Forscher/innen sowie ihre Projekte im internationalen deutschsprachigen Raum vernetzen. Weitere Infos zur AG finden Sie unter:

http://www.ig-sp.org/arbeitsgruppen/schulpraktische-professionalisierung-im-umgang-mit-heterogenitaet-und-inklusion/