Loading…

Wie wirken Kinderbücher?

Da die Bedeutung vom Einsatz von Kinderbüchern nicht zu unterschätzen ist, gehen wir diesem Thema mit der renommierten Psychologin Dr. Margit Schellander auf den Grund. Gemeinsam mit ihr wird erörtert, welche Wirkung Kinderbücher auf unsere Kleinsten haben und wie man sie gezielt in einer Therapie einsetzen kann. Weiters haben wir die Ehre, einen kurzen Einblick […]

Erster Grazer Grundschulkongress – Univ.-Prof. Dr. Friederike Heinzel im Gespräch

 Montag, 2. Juli 2018 bis Mittwoch, 4. Juli 2018 an der Pädagogischen Hochschule Steiermark und der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Graz. Der Grazer Grundschulkongress setzt sich zum Ziel, die Weiterentwicklung der Volksschule durch ein wissenschaftliches Forum zu unterstützen, in dem Forschungsergebnisse und Konzepte diskutiert werden. Am ersten Tag stehen Fragen der Persönlichkeitsentwicklung und des Hineinwachsens […]

Lesen – eine Randerscheinung?

Lesen als Randerscheinung? Zu diesem Eindruck könnte man kommen, wenn man aktuellen Zahlen und Statistiken Glauben schenkt: Immer weniger junge Menschen greifen freiwillig zu einem Buch. Zeit, diesem Phänomen etwas entgegen zu setzen. Bei Radioigel erzählt uns Diplompädagogin Heike Pircher, wie es gehen kann. Sie ist Lehrerin an der Volksschule Gleisdorf und leitet österreichweit Seminare […]

Und was machst du?

  Die Jahrgangs gemischte Klasse der VS Liefering II mit ihrer Lehrerin Ursula Schwarz übt sich in der Interviewtechnik. Jeweils zwei SchülerInnen befragen eine Mitschülerin über ihre liebste Freizeitaktivität. Die Fragenden vertiefen sich in die Technik des Handballspiels und des Parkour Sports, sie holen aus ihrem Gegenüber Details über das Reiten hervor, über das Gitarrespiel […]

Josef Hader im Gespräch mit angehenden Volksschullehrerinnen und -Lehrern

Josef Hader, einer der populärsten Schauspieler, Kabarettisten und Regisseure Österreichs spielte unlängst im Grazer Orpheum: „Hader spielt Hader“. Fünf Primarstufenstudierende der PH Steiermark im ersten Semester trafen den Künstler zu einem Gespräch über den Lehrerberuf, seine Schulzeit und aktuelle Projekte. Am Ende des Interviews werden die Studierenden zu den Interviewten.

Sich einen Reim auf die Welt machen – Gedanken eines Volksschülers

Xavers Gedichte Xaver ist neun Jahre alt und besucht die VS Straßgang. Die Arbeit im Studio an der KLEX war ein Geburtstagsgeschenk, eingefädelt von seiner Mama. In seinem allerersten Radiobeitrag präsentiert euch Xaver zwei Gedichte: eines mit wunderbaren, lustigen, kreativen, umwerfenden, zum Nachdenken anregenden Schmunzel-Fragen und ein zweites zu sehr ernsten Themen, nämlich Krieg und […]