Loading…

Eindrücke vom Wattenmeer

Jeden Sommer besucht Oskar seine Oma an der Nordsee. Heuer haben die beiden beim Wattspaziergang auch ein Mikrofon dabei. So kann Oskar persönliche Eindrücke, Geräusche, Gerüche und sogar Gefühle mit in die Steiermark bringen. Großartige Leistung für einen Zehnjährigen, uns solche Bilder ins Ohr zu zaubern. Danke.

Der Komodowaran

In der dritten Klasse Volksschule präsentierten alle Kinder der Klasse ein Tier und lernten so zu recherchieren, in Sachtexten wichtige Informationen zu sammeln, eigene Texte zu verfassen und vieles mehr. Oskar hat sich ausgiebig mit dem Komodowaran, einer bis zu 3m langen und 70kg schweren Echse befasst, die auf der Insel Komodo in Indonesien lebt. […]

Addition mit dem Punktspiel

Das Punktspiel hilft den Weg zur schriftlichen Addition ausgehend von der Handlungsebene nachzuvollziehen. Materialien wie dieses werden im Mathematikunterricht der Volksschule verwendet, um komplexe Algorithmen wie zum Beispiel die schriftlichen Rechenoperationen zu verstehen. Prof. Daniela Longhino (PH Steiermark) erklärt die Verwendung dieses Materials. Im Rahmen ihrer Lehrveranstaltung lernen Studierende des Lehramts Primarstufe Lernumgebungen kennen, die […]

Wie wirken Kinderbücher?

Da die Bedeutung vom Einsatz von Kinderbüchern nicht zu unterschätzen ist, gehen wir diesem Thema mit der renommierten Psychologin Dr. Margit Schellander auf den Grund. Gemeinsam mit ihr wird erörtert, welche Wirkung Kinderbücher auf unsere Kleinsten haben und wie man sie gezielt in einer Therapie einsetzen kann. Weiters haben wir die Ehre, einen kurzen Einblick […]

Erster Grazer Grundschulkongress – Univ.-Prof. Dr. Friederike Heinzel im Gespräch

 Montag, 2. Juli 2018 bis Mittwoch, 4. Juli 2018 an der Pädagogischen Hochschule Steiermark und der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Graz. Der Grazer Grundschulkongress setzt sich zum Ziel, die Weiterentwicklung der Volksschule durch ein wissenschaftliches Forum zu unterstützen, in dem Forschungsergebnisse und Konzepte diskutiert werden. Am ersten Tag stehen Fragen der Persönlichkeitsentwicklung und des Hineinwachsens […]

Lesen – eine Randerscheinung?

Lesen als Randerscheinung? Zu diesem Eindruck könnte man kommen, wenn man aktuellen Zahlen und Statistiken Glauben schenkt: Immer weniger junge Menschen greifen freiwillig zu einem Buch. Zeit, diesem Phänomen etwas entgegen zu setzen. Bei Radioigel erzählt uns Diplompädagogin Heike Pircher, wie es gehen kann. Sie ist Lehrerin an der Volksschule Gleisdorf und leitet österreichweit Seminare […]

Und was machst du?

  Die Jahrgangs gemischte Klasse der VS Liefering II mit ihrer Lehrerin Ursula Schwarz übt sich in der Interviewtechnik. Jeweils zwei SchülerInnen befragen eine Mitschülerin über ihre liebste Freizeitaktivität. Die Fragenden vertiefen sich in die Technik des Handballspiels und des Parkour Sports, sie holen aus ihrem Gegenüber Details über das Reiten hervor, über das Gitarrespiel […]