Loading…

New York, 9/11, Covid 19 in the US – empty Fifth Avenue, how do Americans feel just before the election? In conversation with Heidi O’Brien

Johanna Kampel-Kettner does her master’s internship in the subject „English“ at the Praxis Mittelschule der Pädagoischen Hochstule Steiermark. The main  topic for the next 4 weeks will be „USA“. This interview was created in order to prepare the topic as vividly, excitingly and sustainably as possible for the students. Her guest was Ms. Heidi O’Brien, […]

Mit Ehrgeiz und Leidenschaft zur erfolgreichen theoretischen Informatikerin

Mit Ehrgeiz und Leidenschaft zur erfolgreichen theoretischen Informatikerin. Ein Gespräch mit Bettina Könighofer Verena Halbedl, Lehramtsstudentin der Fächer Informatik, Französisch und Psychologie/Philosophie interviewt Bettina Könighofer, Doktorin in Computer Science. Sie arbeitet an der TU Graz in Forschung und Lehre. Ihre Forschungsinteressen liegen vor allem im Bereich des Reinforcement Learning, der formalen Verifikation, der Modellüberprüfung und […]

Informatikangebote für die Schule

Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Didaktik der Anwendungssoftware 2“ macht Prof. Mag. Arno Logar zukünftigen Informatiklehrerinnen und Lehrern neben vielen anderen audiovisuellen Tools auch Aufbau und Anwendung der IgelTV Umgebung erfahrbar. Nach kurzer technischer Einschulung übernehmen die Studierenden Kameras, Inserts, Bild- und Tonregie selbst. Die Interviewpartnerin: DI Karin Horneck, Geschäftsführerin von Kids4Bits gibt Einblicke in die […]

Perspektiven und Grenzen der Mediendidaktik

Im Rahmen der Lehrveranstaltung: „Medienpädagogik, Mediendidaktik, Medieninformatik und rechtliche Grundlagen“ unter der Leitung von HS-Prof. Ing. Mag. Dipl.-Ing. Dr. Harald Burgsteiner, haben sich 6 Studenten der Pädagogischen Hochschule Steiermark mit dem Thema: Perspektiven und Grenzen der Mediendidaktik in der Primarstufe beschäftigt. Dafür wurde Prof. Dieter Langgner eingeladen um mit ihm über dieses Thema zu diskutieren.

Kids & Bits – die Schule der Zukunft?

Das digitale Klassenzimmer scheint unter Pädagog/innen von Jahr zu Jahr präsenter zu werden. Bestimmt haben Sie schon etwas von den Diskussionen über Tablet- oder Laptopklassen oder auch vom Vorschlag,  die Schreibschrift an Volksschulen in Finnland abzuschaffen, gehört. Doch welche Chancen und Herausforderungen können sich mittels digitalen Medien an Schulen ergeben? Dieses Themenfeld steht im Zentrum […]

Fitnesstracking – Fluch oder Segen?

Um dem neuen Trend des Fitnesstrackings auf den Grund zu gehen, haben wir, Studierende des Studiengangs Informations- und Kommunikationspädagogik (PHSt) Frau Mag. Barbara Frischling vom Institut für Kulturanthropologie & Europäische Ethnologie der KF Uni Graz, die sich in im Rahmen ihrer Dissertation „Move! An ethnographic account of the usage of digital fitnesstracking devices and fitness tracking […]

Technologieeinsatz im Mathematikunterricht | Teil 1

Im Zuge der Lehrveranstaltung „Didaktik der Analysis“ an der PH Steiermark sollten sich die Studenten Simon Fahrner, Eva Maria Heinrich, Verena Lampeter, Lukas Poltnig und Michael Vorraber mit dem Thema „Technologieeinsatz im Mathematikunterricht“ auseinandersetzen. Zu diesem Zweck haben Sie Hubert Pöchtrager, MSc, Mathematiklehrer und Didaktiker an der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich,  ins igelTV-Studio eingeladen. Augenmerk dabei […]

Technologieeinsatz im Mathematikunterricht | Teil 2

Der Technologieeinsatz nimmt in unserer Wahrnehmung im Mathematik-Unterricht einen immer höher werdenden Stellenwert ein, was insbesondere durch den erstmaligen Einsatz im Rahmen der letztjährigen zentralen Reifeprüfung im Fach Mathematik zum Ausdruck kam. Daher beschäftigten sich auch Studentinnen und Studenten im Rahmen des Faches „Didaktik der Analysis“ mit dem Thema. Zu diesem Zweck wurde Dr. Robert Geretschläger, Lehrer […]